Kinderplanet Kirango

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem barrierearmen Dokument.

Navigation

Deine Meinung zu unseren Veranstaltungen - DVR:0000191 - V119
2016-10-18
Tolle Sache! Ich habe mit meinem Sohn schon einige Kirangolini-Veranstaltungen besucht und wir haben beide jedes Mal viel Freude dabei! Das Programm der sehr engagierten Gurdrun Wögerer ist kindgerecht, abwechslungsreich und durchdacht. Da mein Kleiner Bücher liebt, ist ihm eine Stunde nicht genug und wir "müssen" meistens danach noch länger zum Lesen in der Bücherei bleiben. Vielen Dank!
Vielen herzlichen Dank für diese nette Rückmeldung. Es freut mich sehr, dass Sie und Ihr Sohn die Kirangolini-Veranstaltungen genießen und er so schon ganz früh Bücher und die Büchereien lieben lernt. Gerne werde ich Ihr Lob auch an Fr. Wögerer weiterleiten.
MfG, Beate Wegerer (Büchereien Wien, Zentrale)
2016-08-08
hilfe wie können wir uns online für kirangolini anmelden?!? lg
Bei den Kirangolini-Veranstaltungen können Sie sich immer einen Monat davor anmelden:

Für die Veranstaltungen im September geht das hier und hier.

Die Kirangolinis in der Hauptbücherei im August sind ausgebucht und für die Kirangolini-Veranstaltungen im Oktober können SIe sich ab dem 6. September anmelden. Dann ist dort auch das Anmeldeskript sichtbar.

Für die Kirangolini-Veranstaltungen in den Zweigstellen folgen Sie ebenfalls den Hinweisen beim Eintrag im Veranstaltungskalender. (In manchen Zweigstellen ist die Anmeldung nur telefonisch oder persönlich möglich.)

LG Gerlinde Böhm, College 4, Hauptbücherei

2016-03-10
Bitte bei Veranstaltungen für die Kleinsten ( 0 - 3 Jahre) zu berücksichtigen, dass Kleinkinder meistens einen Mittagsschlaf halten und deshalb die Beginnzeit mit 13:30 etwas schwierig einzuhalten ist. Vielen Dank

Sehr geehrte Dame, Sehr geehrter Herr,
Sie haben völlig recht: es gilt bei Veranstaltungen für Kinder deren Tagesrhythmus zu berücksichtigen. Das tun wir auch und bieten die allermeisten Kirangolini-Veranstaltungen (für Kinder von 0-3 Jahren) um 10:00 Uhr an. Der von Ihnen beanstandete Termin wurde (erstmalig und einmalig) aus zwei guten Gründen um 13:30 Uhr angesetzt: erstens die große Nachfrage und zweitens das 5-Jahr-Jubiläum dieses Veranstaltungsformats - aus diesem Anlass wollten wir so viele Termine wie möglich anbieten.
Auch wenn dieser ungewöhnliche Termin, so wie die meisten, ausgebucht war, sehen wir uns durch Ihren Einwand darin bestätigt, diese Uhrzeit nicht in den Regelbetrieb zu übernehmen. Vielen Dank!

Josef Mitschan (Bücherei Penzing)

2016-02-15
Ich möchte gerne mit einer Kleingruppe von Kindern im Volksschulalter eine Veranstaltungen besuchen. Leider finde ich für diese Altersgruppe keine, die am Vormittag stattfindet. Wäre es möglich, das zu ändern? Mit freundlichen Grüßen Gaby Aubrunner

Liebe Frau Aubrunner,
vielen Dank für Ihr Interesse. Es gibt immer wieder Veranstaltungen am Vormittag für Schulklassen. Allerdings nicht so häufig, wie am Nachmittag.

Beispielsweise:
Eine Lesung mit Ina Rometsch und Martin Verg in der Hauptbücherei.
Oder eine Lesung mit Christian Duda in der Bücherei Alt Erlaa.

Im April wird Ute Krause in der Bücherei Philadelphiabrücke und in der Bücherei Pappenheimgasse lesen:

Mi, 06.04., 08.30 Uhr | Bücherei Philadelphiabrücke 1120, Meidlinger Hauptstraße 73, 4000-12160 6+
Mi, 06.04., 11.00 Uhr | Bücherei Pappenheimgasse 1200, Pappenheimgasse 10-16, 4000-20161
Kirango Liest mit Ute Krause | „Minus Drei“ (cbj)
Dinosaurier Minus wünscht sich ein Haustier. Sogar mit einem Urzeit-Fisch wäre er zufrieden! Doch seine Eltern glauben nicht, dass er sich schon allein um ein Tier kümmern kann. "Ich werde es euch beweisen!", ruft Minus trotzig und hat schon einen Plan: Auf Plakaten bietet er Haustier-Betreuung an. Schnell steht Kundschaft vor der Tür: T. Rex soll gebadet werden, Triceratops "Topsi" braucht Auslauf und Stegosaurus "Stigi" Krallenpflege. Nachdem die ungestümen Haustiere wieder weg sind und Minus die verwüstete Wohnung in Ordnung gebracht hat, fällt er total erledigt auf sein Bett. Von Haustieren hat er vorerst genug! Doch da kommen seine Eltern und haben eine Überraschung für ihn ... Ein niedlicher kleiner Urmensch namens Lucy, die ständig eine Keule mit sich herumträgt. Minus ist begeistert!
Ute Krause wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in viele Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Herzliche Grüße
Martina Adelsberger

 

2016-02-11
sie ist eigentlich ganz gut gefalt euch meine meinung dann schicktschnell zuruck
Deine Meinung, dass kirango.at "ganz gut" ist, gefällt uns "ganz gut", deine Drängelei in diesem und den 10 vorherigen Postings weniger.
LG, Beate (Büchereien Wien, Zentrale)
2016-01-22
Ich möchte mich dem Kommentar unten (Emils Mama) voll anschliessen und die Kirangolini Veranstaltung mit Gudrun Wögerer loben. Wir freuen uns mit meinem Sohn jedes mal, dabei zu sein (im BZ Simmering oder am Leberberg). Katerina
Liebe Katerina,
vielen Dank, das freut uns sehr. Am 10. März 2016 feiern wir übrigens "5 Jahre Kirangolini" mit einem Spezialtag zu dieser Veranstaltungsreihe.
Herzliche Grüße
Monika Reitprecht (Homepage-Betreuung)
2016-01-21
Kirangolini mit Gudrun Wögerer im BZ Simmering ist eine der mit Abstand besten Veranstaltungen in Wien für Kinder dieser Altersgruppe. Mein Sohn und ich nehmen bereits seit Monaten so regelmäßig es irgendwie geht daran teil und sind restlos begeistert. Besonders gut gefällt uns, dass Frau Wögerer den schwierigen Spagat schafft, einerseits zwar ihr (gut durchdachtes und altergerechtes) Programm durchzuziehen, ohne sich das Heft aus der Hand nehmen zu lassen, auf der anderen Seite aber den Kindern ihren Freiraum zu lassen und für eine immer angenehme, sehr entspannte Stimmung zu sorgen. Auch das Programm selbst ist klug aufgebaut. So bietet es zum einen Wiedererkennungsgefühl für die Kinder, weil es neben gleich bleibenden Fixpunkten (Begrüßungslied, Bücherwagen, Abschiedslied) auch einem gleich bleibenden Ablauf (als einer Art Grundgerüst) folgt, lässt aber zugleich auch bei den erwachsenen Begleitpersonen keine Langeweile aufkommen, weil die Reime/Lieder/Texte (je nach Jahreszeit, Anlass, etc) immer wieder ein wenig variieren. Zudem ist der Ablauf per se schon recht „dynamisch“ gestaltet, indem sich Fingerspiele, Kniereiter, Handpuppen, Instrumente für die Kinder, Bücher, usw abwechseln. Die Stunde vergeht so jedesmal wie im Flug! Dabei reagiert Frau Wögerer jederzeit einfühlsam und flexibel auf die kleinen Teilnehmer. Besser geht’s wirklich nicht mehr! Als „Sahnehäubchen“ ist auch noch das gesamte Team des BZ Simmering äußerst kompetent, hilfsbereit und freundlich! An sämtliche Beteiligten geht daher auch ein dickes Lob und unser riesengroßes Dankeschön für diese rundum gelungene Veranstaltung! Emil und Emils Mama

Liebe Mama von Emil,
vielen Dank für dieses großartige, wunderbare Lob. Wir freuen uns sehr darüber! Eine bessere Anerkennung  unseres Programmes hätten wir uns nicht wünschen können. Vielen Dank für die ausführliche Analyse und Beschreibung. Seit 5 Jahren bieten wir Kirangolini in vielen Zweigstellen Wiens an und das Programm ist erfreulicherweise sehr beliebt. Vor allem Dank Gudrun Wögerer und unseren anderen Kirangolini-Leiterinnen, die das Konzept offenbar optimal umsetzen. Kirangolini sollte sowohl eine kurzweilige Spielstunde für die Kinder sein als auch ein schönes gemeinsames Erlebnis für Erwachsene und Kinder. Und so ganz nebenbei wird dabei die Sprachentwicklung gefördert und die Lust auf Bücher geweckt. Die Liebe zu Büchern verfestigt sich in diesem Alter sehr tief und geht meist nicht mehr verloren. Das Lob leiten wir gerne an Gudrun Wögerer und das Team von Simmering weiter. Vielen Dank und viele liebe Grüße, Martina Adelsberger, Kirangolini Projektleiterin

Liebe Emil-Mama,
über das Lob freuen wir uns natürlich sehr. Wir sind immer bemüht alle Wünsche und Anfragen zu erfüllen. Wenn wir damit so ein tolles Lob auslösen, ist das eine große Auszeichnung für uns. Vor allem der Vormittag mit den ganz Kleinen ist auch für uns immer eine Freude und positive Abwechslung. Damit ist eine gute und produktive Stimmung vorprogrammiert und mit Gudrun und ihrem kompetenten Programm kann es nur ein schönes Erlebnis werden. Wenn das von unseren BesucherInnen noch dazu so großartig honoriert wird ist unsere Büchereiwelt perfekt. Vielen Dank!
Liebe Grüße, das Team der Bücherei im Bildungszentrum Simmering

Lieber Emil! Liebe Emil Mama!
Für mich ist es immer wieder eine Freude, wenn Babys, Kleinkinder und Kinder mit deren Mamas, Papas, Großeltern, Pflegeeltern und Tagesmamas an der Teilnahme gemeinsam Spaß haben. Neben der frühkindlichen Leseförderung und der einhergehenden Sprachförderung ist mir die alltägliche Kommunikation mit dem Kind ein großes Anliegen. Aus diesem Grund möchte ich in der Kirangolini-Stunde Anreize und Ideen vermitteln, wie Eltern und/oder Bezugspersonen mit einfachen Mitteln und ein wenig Kreativität, die Lesefrühförderung in die alltägliche Kommunikation mit den Kleinen einbauen können. Leichtigkeit und Freude sollen dabei natürlich nicht auf der Strecke bleiben. Es ist wunderschön, dass unsere gemeinsame Kirangolini-Stunde bei Euch so tollen Anklang findet. Herzlichen Dank für die lieben rührenden Worte! "HALLI HALLO, Emil … schön das Du da(bei) bist :)  … bis zum nächsten Mal im Bildungszentrum Simmering!" Alles, alles Liebe️, Gudrun  (Kirangolini Workshop-Leiterin)

2016-01-19
Schade, dass im 9. Bezirk keine Veranstaltung für die Kleinsten stattfindet

Die gute Nachricht ist: Ab Oktober 2016 soll es in der Bücherei Alsergrund auch die "Kirangolini - Geschichtenzeit für die Kleinsten" geben. An welchem Wochentag sollte dann ab Ende August feststehen.

LG, Gerlinde Böhm, College 4, Hauptbücherei

 

2015-12-22
I was very pleased to discover this website. I wanted to thank you for your time for this fantastic read!! fcceggbkdbbafbbg

Thank you, it's our pleasure

Best regards

Gerlinde, College 4, Main Library

2015-12-17
Hallo! Vielen Dank für die wunderschöne Kirangolinizeit, die Frau Wögerer mit so viel Herz und Engagement gestaltet! Wir freuen uns schon auf das nächste Mal! Alles Liebe Christine und Ruth

Vielen Dank für das tolle Lob, wir leiten es selbstverständlich an Gudrun Wögerer weiter.

LG, Gerlinde Böhm, College 4, Hauptbücherei

Partner